GermanHolidaysVideo 2013

Sankt Nikolaus und Weihnachtsmann sind aus dem Bösen!

WISSEN SIE, DASS DER SANKT NIKOLAUS UND DER WEIHNACHTSMANN WIRKLICH AUS DEM BÖSEN SIND UND NICHT SO UNSCHULDIG! DER HERR WARNT, NICHT AN DIESEN GÖTZENRITUALEN TEILZUNEHMEN. HÖREN ODER LESEN SIE ÜBER DIESE ‘SCHEINHEILIGEN’ FESTE!


Veröffentlicht am 18. Oktober 2013 von Evangelical Eindtijdspace

Bitte teilen und nicht ändern © BC

sinterklaas - dagongeest
Vollständige Wiedergabe:

Hallo, herzlich willkommen! Am 18. Oktober 2013 überbrachte ein Engel von dem allmächtigen Gott diese Botschaft an Benjamin Cousijnsen, Gottes wahren Endzeitpropheten.

Shalom! Ich begrüße Sie in dem wunderbaren Namen von Yeshua HaMashiach, Isa, Jesus Christus. Wahrlich, wahrlich, ich sage Ihnen, mein Name ist Rafael und ich bin ein Engelbote Gottes. Hören Sie aufmerksam zu,

2. Mose 20, Vers 3  Du sollst keine andern Götter haben neben mir.
2. Mose 20, Vers 5  Du sollst dich vor ihnen nicht niederwerfen und ihnen nicht dienen.

Wahrlich, in der Zeit der Germanen gab es im Winter ein Winterfest zu Ehren des Abgottes Wotan.
Wahrlich, Hunderte von Jahren feierte man dies schon. Satan hatte einen großen Plan, um klein bis groß zu überzeugen. Satan sorgte dafür, die germanische heidnische Abgötterei zu christianisieren und sich so selbst für heilig erklären zu lassen.

Der römische Katholizismus ist eine Vermengung von Götzendienst und Heiligsprechungen und brachte es in den Vordergrund.
Und die Kirche ließ sich für Satans Plan gebrauchen. Die Germanen glaubten an die Kräfte der Natur.

3. Mose 19, Vers 4  Ihr sollt euch nicht zu den Götzen wenden, und gegossene Götter sollt ihr euch nicht machen. Ich bin der HERR, euer Gott.

Wahrlich, sogar den Wind sahen sie als ein göttliches Wesen an, das man Wotan nannte.
Man symbolisierte Wotan als einen Heiligen mit einem langen Bart und einem langen Mantel und in der Hand hielt er einen Speer mit einem Schlangenkopf fest, der auch als Zauberlanze angesehen wurde. Zusammen mit seinem achtbeinigen Pferd, Sleipnir, wurde Wotan beigestanden von zwei Dämonen, genannt Hugin, der Gedanke und Munin, das Gedächtnis. Und ferner hatte Wotan einen Begleiter bei sich, einen Botschafter und viele andere teuflische Helfer.
Wotan war der wichtigste germanische Gott, bekannt als der Gott von Krieg und Tod! Er brachte auch die Seelen der Verstorbenen mit seinem Pferd in die Unterwelt.

Wahrlich, wenn Sie diesen Hintergrund neben Sankt Nikolaus und den Weihnachtsmann legen, dann sehen Sie, dass es große Ähnlichkeiten gibt.
Und dies kommt, weil man sie auch so sehen muss! Dies ist auch das Werk von Satan, der Wotangeist auf der Erde!

3. Mose 19, Vers 31   Ihr sollt euch nicht zu den Totengeistern und zu den Wahrsagern wenden; ihr sollt sie nicht aufsuchen, euch an ihnen unrein zu machen. Ich bin der HERR, euer Gott.

Lies vor: Offenbarung 19, Vers 11 bis 15  Hier steht geschrieben: Und ich sah den Himmel geöffnet, und siehe, ein weißes Pferd, und der darauf saß, heißt Treu und Wahrhaftig, und er richtet und führt Krieg in Gerechtigkeit. Seine Augen aber sind eine Feuerflamme, und auf seinem Haupt sind viele Diademe, und er trägt einen Namen geschrieben, den niemand kennt als nur er selbst; und er ist bekleidet mit einem in Blut getauchten Gewand, und sein Name heißt: Das Wort Gottes. Und die Truppen, die im Himmel sind, folgten ihm auf weißen Pferden, bekleidet mit weißer, reiner Leinwand. Und aus seinem Mund geht ein scharfes Schwert hervor, damit er mit ihm die Nationen schlage; und er wird sie hüten mit eisernem Stab, und er tritt die Kelter des Weines des Grimmes des Zornes Gottes, des Allmächtigen.

Johannes 3, Vers 16  Hier steht geschrieben: Denn so hat Gott die Welt geliebt, dass er seinen eingeborenen Sohn gab, damit jeder, der an ihn glaubt, nicht verloren geht, sondern ewiges Leben hat.
Johannes 8, Vers 31 bis 32  Hier steht geschrieben: Jesus sprach nun zu den Juden, die ihm geglaubt hatten: Wenn ihr in meinem Wort bleibt, so seid ihr wahrhaft meine Jünger; und ihr werdet die Wahrheit erkennen, und die Wahrheit wird euch frei machen.

Wahrlich, dieses Sankt Nikolaus- und Weihnachtsmannritual, wobei sie alle beide erhöht und angebetet werden, ist aus dem Bösen!
Viele Kinder beten Sankt Nikolaus an, den Wotan!

Die Mitra der Katholiken wird auch ‘Dagon-Hut’ genannt, ein Fischmaul, das für die Verehrung von Dagon steht, auch als Baal-Moloch bekannt, Teufel!
Ich gehe jetzt, Ruacha, Yeshu, Shalom! sprach der Engelbote Gottes und verschwand.

SHALOM! Der Herr segne Sie
Hinweis: Volltextanzeige für Gehörlose, Hörgeschädigte und Anderssprachige …

Verwenden Sie z. B. Google Übersetzer und fügen Sie den zu Ihren Favoriten bzw. Lesezeichen hinzu.

BITTE TEILEN SIE DIESE WICHTIGEN BOTSCHAFTEN! ÜBERSETZER SIND WILLKOMMEN

Mehr Botschaften von Benjamin Cousijnsen, auch auf English, Spanisch, Portugiesisch, Indonesisch, Filipino, Swahili, Koreanisch, Russisch und Niederländisch:

Geposted: Evangelicalendtimemachine.com

Deutsch: https://www.evangelicalendtimemachine.com/category/language/german/