GermanVideo 2014

Kämpfer im Weltraum!

WAS PROPHET BENJAMIN COUSIJNSEN WIRKLICH MITERLEBEN DARF, HAT EINEN GRUND, DER HERR LIESS BENJAMIN MITERLEBEN, WAS SICH IN DEN HIMMLISCHEN REGIONEN & IM WELTRAUM ABSPIELT: NOCH IMMER IST DORT KAMPF IM GANGE!


Veröffentlicht am 31. Januar 2014 von Evangelical Eindtijdspace

Bitte teilen und nicht ändern © BC

strijd in de hemelse gewesten

Vollständige Wiedergabe:

Hallo, herzlich willkommen! Am 31. Januar 2014 schrieb Benjamin Cousijnsen den folgenden Bericht auf. Benjamin schreibt,

Benjamin, wachen Sie auf! Sie kennen mich gut, mein Name ist Casana und ich begrüße Sie in dem allmächtigen Namen von Yeshua HaMashiach, Isa, Jesus Christus. Folgen Sie mir, Prophet Benjamin.
“Okay, ich werde folgen.” Während ich aus dem Bett stieg, schaute ich im Spiegel am Schrank neben mir mich selbst an.
Casana sagte: Sind Sie zufrieden?

Offenbarung 16, Vers 15 Siehe, ich komme wie ein Dieb. Glückselig, der wacht und seine Kleider bewahrt, damit er nicht nackt umhergehe und man nicht seine Schande sehe.

Benjamin schreibt: Ich sah, dass meine Haare lang waren und ordentlich und lose über meine Schultern hingen.
Und mein Gesicht und meine Hände sahen jung und faltenlos aus. Die Kleidung, die ich trug, war strahlend weiß, von schönem und makellosen feinen Leinen.

Epheser 2, Vers 8 Denn aus Gnade seid ihr gerettet durch Glauben, und das nicht aus euch, Gottes Gabe ist es.

Benjamin beschreibt: Ferner trug ich einen Brustpanzer und ein prächtiges Schwert.

Epheser 6, Vers 12 gab der Engelbote Gottes: Denn unser Kampf ist nicht gegen Fleisch und Blut, sondern gegen die Gewalten, gegen die Mächte, gegen die Weltbeherrscher dieser Finsternis, gegen die geistigen Mächte der Bosheit in der Himmelswelt.

Ich sagte: “Ich gleiche ja einem himmlischen Krieger und werde nun doch an meiner Aufgabe als Prophet zweifeln!”
Casana lachte und gab:

Epheser 6, Vers 16 Bei alledem ergreift den Schild des Glaubens, mit dem ihr alle feurigen Pfeile des Bösen auslöschen könnt!

Der Engelbote Gottes Casana sprach: Benjamin, Sie sind Gottes geliebter Prophet, kommen Sie!
Ich folgte dem Engelboten Gottes und zusammen gingen wir die Treppe hinunter nach draußen.
Ich fragte: “Warum trage ich auch noch einen Bogen und einen Pfeil auf dem Rücken? Gehen wir auf die Jagd?”
Der Engelbote Casana sagte: Man vergisst manchmal noch das Folgende:

Hiob 5, Vers 8 und 9 Hier steht geschrieben: Ich jedoch würde Gott suchen und meine Sache vor Gott darlegen, der Großes und Unerforschliches tut, Wunder bis zur Unzahl.

Psalm 11, Vers 2 bis 4 Denn siehe, die Gottlosen spannen den Bogen, haben ihren Pfeil auf der Sehne gerichtet, im Finstern zu schießen auf die von Herzen Aufrichtigen. Wenn die Grundpfeiler umgerissen werden, was richtet da der Gerechte aus? Der HERR ist in seinem heiligen Palast, der HERR – in den Himmeln ist sein Thron. Seine Augen schauen, seine Augenblitze prüfen die Menschenkinder.
Und Vers 7 Denn gerecht ist der HERR. Gerechte Taten liebt er. Aufrichtige schauen sein Angesicht.
Psalm 127, Vers 4 und 5 Wie Pfeile in der Hand eines Helden, so sind die Söhne der Jugend. Wohl dem Mann, der seinen Köcher mit ihnen gefüllt hat! Sie werden nicht zuschanden, wenn sie mit den Widersachern reden im Tor.
Psalm 128, Vers 1 Wohl jedem, der den Herrn fürchtet, der in seinen Wegen wandelt!
Der Engelbote Gottes sprach,

Wohl Ihnen, der auf seinen Wegen wandelt und sich nicht fürchtet vor dem, was kommt!
Benjamin beschreibt: Zusammen mit dem Engelboten Gottes Casana flog ich durch die Luft, während ich all die Wolkenpartien und Sterne und die verschiedenen Planeten um uns herum genoss. Auf einmal wurden wir plötzlich eingeschlossen und ich wurde als Verräter und Unheilsprophet ausgescholten und wurde für alles beschimpft. Diese gefallenen Engel griffen uns an, aber ich zog ohne Furcht und Nachdenken das Schwert!

Jakobus 1, Vers 22 bis 25 Seid aber Täter des Wortes und nicht allein Hörer, die sich selbst betrügen! Denn wenn jemand ein Hörer des Wortes ist und nicht ein Täter, der gleicht einem Mann, der sein natürliches Gesicht in einem Spiegel betrachtet. Denn er hat sich selbst betrachtet und ist weggegangen, und er hat sogleich vergessen, wie er beschaffen war. Wer aber in das vollkommene Gesetz der Freiheit hineingeschaut hat und dabei geblieben ist, indem er nicht ein vergesslicher Hörer, sondern ein Täter des Werkes ist, der wird in seinem Tun glückselig sein.

Epheser 6, Vers 10 und 11 Schließlich: Werdet stark im Herrn und in der Macht seiner Stärke! Zieht die ganze Waffenrüstung Gottes an, damit ihr gegen die Listen des Teufels bestehen könnt!

Benjamin beschreibt weiter:
Immer wieder besiegte ich mit meinem Schwert so einen Riesenengel, mit erstaunlichen Schwertkünsten. Der Engelbote Gottes Casana blies einige Engel weg und einige Projektionen flackerten. Der Herr erläuterte später, dass diese Projektionen dämonische Entitäten beinhalten und wieder andere nicht. Mittels dieser Projektionen können diese gefallenen Engel sich fortbewegen, und haben und können sie Form annehmen.
Der Engelbote Gottes Casana sagte: Benjamin, vergessen Sie nicht: Sie gebrauchen ein virtuelles Programm von ihrem Schiff aus, der “Skorpion” genannt. Und so senden sie über ihre Basis Bilder aus und projizieren so lebensechte Bilder. Dies erklärt auch, dass man den Menschen übernehmen und verrückt machen will. Es sind die Werke des Satans!

Ein gefallener Engel griff mich an…
Ich hörte, dass ihre Zuhörer sie ‘Rahab’ nannten und sie so ermutigten.
Ich drückte auf das Schwert, vom Herrn geführt, ohne nachzudenken, worauf ein roter Rubin saß und es kam ein sehr starker Blitzstrahl heraus, der ein donnerndes Geräusch abgab. Ich sah auf einmal hinter mir ein riesiges Raumschiff ankommen. Es öffnete sich ein Teil in dem Schiff und sichtbar in dem offenen Teil stand eine bildschön aussehende Frau, die mir zurief: “Benjamin, komm nur her, ich gebe mich dir hin!”
Ich schnappte mir meinen Bogen und Pfeil und sagte während ich diesen spannte: “Ich segne diesen Pfeil in dem allmächtigen Namen von Yeshua HaMashiach, Isa, Jesus Christus”, und schoss den Pfeil ab.

1. Johannes 4, Vers 2 bis 6 gab der Engelbote Gottes. Hier steht geschrieben: Daran erkennt ihr den Geist Gottes: Jeder Geist, der bekennt, dass Jesus Christus im Fleisch gekommen ist, der ist aus Gott; und jeder Geist, der nicht bekennt, dass Jesus Christus im Fleisch gekommen ist, der ist nicht aus Gott. Und das ist der Geist des Antichristen, von dem ihr gehört habt, dass er kommt; und jetzt schon ist er in der Welt. Kinder, ihr seid aus Gott und habt jene überwunden, weil der, welcher in euch ist, größer ist als der, welcher in der Welt ist. Sie sind aus der Welt; darum reden sie von der Welt, und die Welt hört auf sie. Wir sind aus Gott. Wer Gott erkennt, hört auf uns; wer nicht aus Gott ist, hört nicht auf uns. Daran erkennen wir den Geist der Wahrheit und den Geist des Irrtums.
1. Johannes 5, Vers 4 und 5 Denn alles, was aus Gott geboren ist, überwindet die Welt; und dies ist der Sieg, der die Welt überwunden hat: unser Glaube. Wer aber ist es, der die Welt überwindet, wenn nicht der, der glaubt, dass Jesus der Sohn Gottes ist?

Der Pfeil, der eigentlich für die bildschöne Vorführung dieses gefallenen Engel bestimmt war, traf jedoch das Schiff!
Es folgte ein lauter Knall, eine Explosion und ein großer Blitz. Und alles schien plötzlich wie weggeblasen!
Ich befand mich kurz allein im Weltraum und schwebte auf meinem Rücken herum, aber ich hörte auf einmal neben mir: Gut gemacht!

2. Timotheus 4, Vers 8 Hier steht geschrieben: Fortan liegt mir bereit der Siegeskranz der Gerechtigkeit, den der Herr, der gerechte Richter, mir als Belohnung geben wird an jenem Tag; nicht allein aber mir, sondern auch allen, die sein Erscheinen lieb gewonnen haben.
2. Timotheus 2, Vers 12 Wenn wir ausharren, werden wir auch mitherrschen; wenn wir verleugnen, wird auch er uns verleugnen.

Offenbarung 3, Vers 5 Wer überwindet, der wird so mit weißen Kleidern bekleidet werden, und ich werde seinen Namen aus dem Buch des Lebens nicht auslöschen und seinen Namen bekennen vor meinem Vater und vor seinen Engeln.
Und Vers 11 bis 12 Ich komme bald. Halte fest, was du hast, damit niemand deinen Siegeskranz nehme! Wer überwindet, den werde ich im Tempel meines Gottes zu einer Säule machen, und er wird nie mehr hinausgehen; und ich werde auf ihn schreiben den Namen meines Gottes und den Namen der Stadt meines Gottes, des neuen Jerusalem, das aus dem Himmel herabkommt von meinem Gott, und meinen neuen Namen.

Markus 16, Vers 16 und 17 Wer gläubig geworden und getauft worden ist, wird gerettet werden; wer aber ungläubig ist, wird verdammt werden. Diese Zeichen aber werden denen folgen, die glauben: In meinem Namen werden sie Dämonen austreiben; sie werden in neuen Sprachen reden.

Johannes 3, Vers 16 Denn so hat Gott die Welt geliebt, dass er seinen eingeborenen Sohn gab, damit jeder, der an ihn glaubt, nicht verloren geht, sondern ewiges Leben hat.
Der Engelbote Gottes Casana sagte,

Ich bringe Sie zurück nach Hause…
Wer an Yeshua HaMashiach, Isa, Jesus Christus glaubt, ist mehr als ein Überwinder! Prophet Benjamin, ein Schiff mit 666 gefallenen Engeln ist durch Sie umgekommen und noch einmal 362 da draußen. Und alle Ehre, Ruhm und Dank dürfen wir Yeshua HaMashiach, Isa, Jesus Christus, immer geben, für ewig, Amen!
Als ich wieder im Schlafzimmer war, sagte der Engelbote Gottes: Von nun an sind wieder kahl und wie Sie waren: 50 Jahre alt. Der Engelbote Gottes lachte und verschwand. Und Benjamin Cousijnsen hörte noch in der Ferne rufen: Ruacha, Yeshu, Shalom!

Und auch ich sage Ihnen, Gott segne Sie! Ruacha, Yeshu, Shalom

 

Hinweis: Volltextanzeige für Gehörlose, Hörgeschädigte und Anderssprachige …

Verwenden Sie z. B. Google Übersetzer und fügen Sie den zu Ihren Favoriten bzw. Lesezeichen hinzu.

BITTE TEILEN SIE DIESE WICHTIGEN BOTSCHAFTEN! ÜBERSETZER SIND WILLKOMMEN

Mehr Botschaften von Benjamin Cousijnsen, auch auf English, Spanisch, Portugiesisch, Indonesisch, Filipino, Swahili, Koreanisch, Russisch und Niederländisch:

Geposted: Evangelicalendtimemachine.com

Deutsch: https://www.evangelicalendtimemachine.com/category/language/german/