GermanVideo 2020

Jetzt ist die Zeit, sich zu entscheiden

Es ist eine Lüge des Satans, dass wenn Sie tot sind, Ihr Leben aufhört! Jetzt ist die Zeit, sich zu entscheiden und gerettet zu werden oder in der Hölle zu brennen.

Veröffentlicht am 11. August 2020 von Evangelical Endtime Machine International

Bitte teilen und nicht ändern © BC

 

Vollständige Wiedergabe:

Hallo, willkommen! Am 11. August 2020 überbrachte der Engelbote Gottes die folgende Botschaft an Endzeitprophet Benjamin Cousijnsen.

Shalom! Ich begrüße Sie in dem kadosh, heiligen und allmächtigen Namen von Yeshua HaMashiach, JHWH, Jesus Christus. Wahrlich, mein Name ist Revelado, und ich bin ein Engelbote Gottes.

Wahrlich, an der Frucht erkennt man den Geist.
Obwohl viele vor dem Coronavirus, dem Meuchelmörder, gewarnt sind, bleiben die Menschen eigensinnig und stolz und missgünstig und aufgeblasen, und man denkt nur an sich selbst und nimmt keine Rücksicht auf die anderen. Dazu kommt, dass man verbittert ist und lieblos und nichts von Gottes Warnungen annimmt. Man denkt: “Sterbe ich am Coronavirus, dann sterbe ich eben. Dann werde ich eben sterben und für ewig verloren gehen.” Viele sind durch das Coronavirus umgekommen oder haben es überstanden, aber tragen einen bleibenden Schaden davon.

Wahrlich, für diejenigen, die ihn angenommen haben, gibt es noch genug Endzeitzeichen, die die Wiederkunft von Yeshua HaMashiach, JHWH, Jesus Christus, beschleunigen.
Wer sich nicht bekehrt und seine oder ihre Wege gerade macht, geht verloren. So wie es Gut und Böse gibt, gibt es auch wirklich 100%ig einen Himmel und eine Hölle. Denken Sie nicht, dass Sie tot sind und dass das Leben dann aufhört! Dies ist eine Lüge des Satans!

Jetzt ist die Zeit, sich zu entscheiden und gerettet zu werden oder in der Hölle zu brennen.

Johannes 3, Vers 16 bis 21  Denn so hat Gott die Welt geliebt, dass er seinen eingeborenen Sohn gab, damit jeder, der an ihn glaubt, nicht verloren geht, sondern ewiges Leben hat. Denn Gott hat seinen Sohn nicht in die Welt gesandt, dass er die Welt richte, sondern dass die Welt durch ihn gerettet werde. Wer an ihn glaubt, wird nicht gerichtet; wer aber nicht glaubt, ist schon gerichtet, weil er “oder sie” nicht geglaubt hat an den Namen des eingeborenen Sohnes Gottes. Dies aber ist das Gericht, dass das Licht in die Welt gekommen ist, und die Menschen haben die Finsternis mehr geliebt als das Licht, denn ihre Werke waren böse. Denn jeder, der Arges tut, hasst das Licht und kommt nicht zu dem Licht, damit seine “oder ihre” Werke nicht bloßgestellt werden; wer aber die Wahrheit tut, kommt zu dem Licht, damit seine “oder ihre” Werke offenbar werden, dass sie in Gott gewirkt sind.

In diesem Moment steigt die Zahl der Todesfälle wieder stark an!
Ich gehe jetzt, sprach der Engelbote Gottes, Ruacha, Yeshu, Shalom!

 

Hinweis: Volltextanzeige für Gehörlose, Hörgeschädigte und Anderssprachige …
Verwenden Sie z. B. Google Übersetzer und fügen Sie den zu Ihren Favoriten bzw. Lesezeichen hinzu.

BITTE TEILEN SIE DIESE WICHTIGEN BOTSCHAFTEN! ÜBERSETZER SIND WILLKOMMEN!

Mehr Botschaften von Benjamin Cousijnsen, auch auf Englisch, Spanisch, Portugiesisch, Filipino, Indonesisch, Swahili, Surinamisch, Koreanisch, Polnisch, Russisch und Niederländisch:
Evangelicalendtimemachine.com
Deutsch: https://www.evangelicalendtimemachine.com/category/language/german/