GermanVideo 2018

Ich habe meine Hand gegen euch erhoben, Indien, Italien, Mexiko und Russland!

30.01.2018  Prophetische Warnung des Gottes von Abraham, Isaak und Jakob für Indien, Italien, Mexiko und Russland. So sagt der Herr, Yeshua HaMashiach, YHWH, Jesus Christus: Ich habe meine Hand gegen euch erhoben wegen eurer Sünden! (Bitte warten Sie nach dem Anklicken des Videos einen Moment, bis es wiedergegeben wird.)

Veröffentlicht am 30. Januar 2018 von Evangelical Endtime Machine International

Bitte teilen und nicht ändern © BC

Vollständige Wiedergabe:

Hallo! Dies ist eine warnende Botschaft von Gott, von einen Engeboten Gottes an Endzeitprophet der letzten Tage, Benjamin Cousijnsen, überliefert.

Shalom! Ich begrüße Sie in dem allmächtigen Namen von Yeshua HaMashiach, JHWH, Jesus Christus.

Wahrlich, Indien und Italien und Mexiko und Russland, so sagt der Herr, Yeshua HaMashiach, YHWH, Jesus Christus:
Ich habe meine Hand gegen euch erhoben wegen eurer Sünden! Menschenkind, pass genau auf. Sieh mit deinen Augen und höre mit deinen Ohren, denn alles, was ich zu dir spreche, wird erfüllt werden. Ihr habt mehr als genug Sünde auf Sünde betrieben, bekehrt euch! Wahrlich, mein Name ist Revelado, ein Engelbote Gottes.

Lasst den Herrn euch nicht zum Feind werden!

Klagelieder 3, Vers 64 bis 66  Übe an ihnen Vergeltung, HERR, nach dem Werk ihrer Hände! Gib ihnen Verblendung des Herzens! Dein Fluch komme über sie! Jage ihnen nach im Zorn und rotte sie aus unter dem Himmel des HERRN!

Wahrlich,

Johannes 3, Vers 16 bis 21  Denn so hat Gott die Welt geliebt, dass er seinen eingeborenen Sohn gab, damit jeder, der an ihn glaubt, nicht verloren geht, sondern ewiges Leben hat. Denn Gott hat seinen Sohn nicht in die Welt gesandt, dass er die Welt richte, sondern dass die Welt durch ihn gerettet werde. Wer an ihn glaubt, wird nicht gerichtet; wer aber nicht glaubt, ist schon gerichtet, weil er nicht geglaubt hat an den Namen des eingeborenen Sohnes Gottes. Dies aber ist das Gericht, dass das Licht in die Welt gekommen ist, und die Menschen haben die Finsternis mehr geliebt als das Licht, denn ihre Werke waren böse. Denn jeder, der Arges tut, hasst das Licht und kommt nicht zu dem Licht, damit seine Werke nicht bloßgestellt werden; wer aber die Wahrheit tut, kommt zu dem Licht, damit seine Werke offenbar werden, dass sie in Gott gewirkt sind.

Ich gehe jetzt, Ruacha, Yeshu, Shalom!

 

Hinweis: Volltextanzeige für Gehörlose, Hörgeschädigte und Anderssprachige …

Verwenden Sie z. B. Google Übersetzer und fügen Sie den zu Ihren Favoriten bzw. Lesezeichen hinzu.

BITTE TEILEN SIE DIESE WICHTIGEN BOTSCHAFTEN! ÜBERSETZER SIND WILLKOMMEN

Mehr Botschaften von Benjamin Cousijnsen, auch auf Englisch, Spanisch, Portugiesisch, Filipino, Indonesisch, Swahili, Surinamisch, Koreanisch, Polnisch, Russisch und Niederländisch:

Evangelicalendtimemachine.com

Deutsch: https://www.evangelicalendtimemachine.com/category/language/german/