GermanVideo 2019

Ich bin, wer ich bin, der zu euch spricht

Wahrlich, ich, JHWH, Yeshua HaMashiach, Jesus Christus, bin treu und wahrhaftig und der König der Könige. Es ist besser für euch, viele Antworten zu finden, indem ihr meine Botschaften anhört und es euch jetzt zu Herzen nehmt, was die Lästerer und Klatschmäuler und Hasser zu erwarten haben! (Bitte warten Sie nach dem Anklicken des Videos einen Moment, bis es wiedergegeben wird.)

Veröffentlicht am 2. Oktober 2019 von Evangelical Endtime Machine International

Bitte teilen und nicht ändern © BC

 

Vollständige Wiedergabe:

Hallo, herzlich willkommen! Am 2. Oktober 2019 überbrachte der Herr Yeshua HaMashiach selbst die folgende Botschaft an Endzeitprophet Benjamin Cousijnsen.

Shalom, ich begrüße euch! Ich bin es wiederum; ich bin, wer ich bin, der zu euch spricht.
Ich bin kadosh, heilig! Wahrlich, ich, JHWH, Yeshua HaMashiach, Jesus Christus, bin treu und wahrhaftig und bin der König der Könige. Es ist besser für euch, viele Antworten zu finden, indem ihr meine Botschaften anhört und es euch jetzt zu Herzen nehmt, was die Lästerer und Klatschmäuler und Hasser zu erwarten haben.

Sprüche 6, Vers 12 bis 19  Ein Taugenichts, ein nichtswürdiger Mensch ist, wer umhergeht mit trügerischen Reden und dabei mit seinen “oder ihren” Augen blinzelt, mit seinen “oder ihren” Füßen Zeichen gibt und mit seinen “oder ihren” Fingern deutet. Verkehrtheit ist in seinem “oder ihrem” Herzen, er “oder sie” schmiedet Böses; allezeit streut er “oder sie” Zwietracht aus. Darum wird sein “oder ihr” Verderben plötzlich über ihn “oder sie” kommen; augenblicklich wird er “oder sie” zerschmettert werden, unrettbar. Diese sechs hasst der HERR, und sieben sind seiner Seele ein Gräuel: stolze Augen, eine falsche Zunge, Hände, die unschuldiges Blut vergießen, ein Herz, das böse Pläne schmiedet, Füße, die schnell zum Bösen laufen, ein falscher Zeuge, der Lügen ausspricht, und einer “oder eine“, der “oder die” Zwietracht sät zwischen Brüdern “oder Schwestern“.

Wahrlich, es ist euch bereits geoffenbart, was ihr Lohn ist!
Wahrlich, wer meinen Gesalbten verachtet und verspottet und verletzen will, hat dies mir getan. Begreift man wohl, dass er von mir und den heiligen Propheten gesalbt ist und im Himmel auserwählt ist, um ins Fleisch zurückzukehren und aus einem Koma zu erwachen, um viele auf der Erde zu retten und zu warnen mit meinen Botschaften, die ich von meinem Thron aus sende und meine Engel zu meinem wahren, eingesegneten Endzeitpropheten sende, der auch viele Zurechtweisungen und auch schöne, ermutigende Botschaften zu euch in meinem Namen überbringt, und dies in Liebe und Treue tut?

Wahrlich, diese Worte sind bereits geoffenbart, dass er ein sehr starker Engel ist und sich dafür entschied, im Fleisch zu kommen,
obwohl er, aber auch sie, seine Frau, starke Engelkrieger im Himmel waren, von Anfang an. Wahrlich, ich, Yeshua HaMashiach, JHWH, Jesus Christus, liebe sie und die, die auf der Erde sind. Wahrlich,

Sprüche 10, Vers 17  Wer auf die Unterweisung achtet, geht den Weg zum Leben, wer aber aus der Schule läuft, gerät auf Irrwege.
Sprüche 11, Vers 20 und 21  Die ein verkehrtes Herz haben, sind dem HERRN ein Gräuel; die aber unsträflich wandeln, gefallen ihm wohl. Die Hand darauf! Der Böse bleibt nicht ungestraft, aber der Same der Gerechten wird errettet.
Sprüche 12, Vers 12  Den Gottlosen gelüstet nach der Beute der Bösen, aber die Wurzel der Gerechten trägt Frucht.

Wahrlich, wahrlich, ich sage euch, Prophet Benjamin hat viel gelernt, wie es ist, verachtet, verspottet und im Stich gelassen zu werden.
Wahrlich, bekehrt euch und seht, was ich, JHWH, Jesus Christus, Yeshua HaMashiach, für euch getan habe!

Jesaja 53, Vers 3 bis 6  Verachtet war er und verlassen von den Menschen, ein Mann der Schmerzen und mit Leiden vertraut; wie einer, vor dem man das Angesicht verbirgt, so verachtet war er, und wir achteten ihn nicht. Fürwahr, er hat unsere Krankheit getragen und unsere Schmerzen auf sich geladen; wir aber hielten ihn für bestraft, von Gott geschlagen und niedergebeugt. Doch er wurde um unserer Übertretungen willen durchbohrt, wegen unserer Missetaten zerschlagen; die Strafe lag auf ihm, damit wir Frieden hätten, und durch seine Wunden sind wir geheilt worden. Wir alle gingen in die Irre wie Schafe, jeder wandte sich auf seinen Weg; aber der HERR warf unser aller Schuld auf ihn.

Wahrlich, auch für einen Propheten ist es nicht immer einfach.
Darum betet für ihn und seine Familie und segnet sie, und ich werde euch segnen.

Johannes 3, Vers 16 bis 21  Denn so hat Gott die Welt geliebt, dass er seinen eingeborenen Sohn gab, damit jeder, der an ihn glaubt, nicht verloren geht, sondern ewiges Leben hat. Denn Gott hat seinen Sohn nicht in die Welt gesandt, dass er die Welt richte, sondern dass die Welt durch ihn gerettet werde. Wer an ihn glaubt, wird nicht gerichtet; wer aber nicht glaubt, ist schon gerichtet, weil er “oder sie” nicht geglaubt hat an den Namen des eingeborenen Sohnes Gottes. Dies aber ist das Gericht, dass das Licht in die Welt gekommen ist, und die Menschen haben die Finsternis mehr geliebt als das Licht, denn ihre Werke waren böse. Denn jeder, der Arges tut, hasst das Licht und kommt nicht zu dem Licht, damit seine “oder ihre” Werke nicht bloßgestellt werden; wer aber die Wahrheit tut, kommt zu dem Licht, damit seine “oder ihre” Werke offenbar werden, dass sie in Gott gewirkt sind.

Habt einander lieb!
Ich gehe jetzt, sprach der Herr, Yeshua HaMashiach, Ruacha, Yeshu, Shalom!

 

Hinweis: Volltextanzeige für Gehörlose, Hörgeschädigte und Anderssprachige …

Verwenden Sie z. B. Google Übersetzer und fügen Sie den zu Ihren Favoriten bzw. Lesezeichen hinzu.

BITTE TEILEN SIE DIESE WICHTIGEN BOTSCHAFTEN! ÜBERSETZER SIND WILLKOMMEN

Mehr Botschaften von Benjamin Cousijnsen, auch auf Englisch, Spanisch, Portugiesisch, Filipino, Indonesisch, Swahili, Surinamisch, Koreanisch, Polnisch, Russisch und Niederländisch:

Evangelicalendtimemachine.com

Deutsch: https://www.evangelicalendtimemachine.com/category/language/german/