GermanVideo 2017

Hören Sie den Donner Gottes!

09.09.2017  Wahrlich, Gott hat mich gesandt, um Verwüstung zu bringen, großen Regenfall und Stürme. Und die Verwüstungen werden enorm sein! (Bitte warten Sie nach dem Anklicken des Videos einen Moment, bis es abgespielt wird.)

Veröffentlicht am 9. September 2017 von Evangelical Endtime Machine International

Bitte teilen und nicht ändern © BC

Vollständige Wiedergabe:

Hallo, willkommen! Dies ist eine mitteilende, warnende und prophetische Botschaft Gottes, Wort für Wort von dem Engel des Herrn, Donner, an Endzeitprophet der letzten Tage, Benjamin Cousijnsen, überliefert.

Shalom! Ich begrüße Sie in dem allmächtigen Namen von Yeshua HaMashiach, JHWH, Jesus Christus.

Wahrlich,

2. Samuel 22, Vers 14  Der HERR donnerte vom Himmel her, und der Höchste ließ seine Stimme erschallen.
Vers 42  Sie blickten umher – aber da war kein Retter – zum HERRN, doch er antwortete ihnen nicht.

Und Hiob 9, Vers 6  Er stört die Erde auf von ihrem Ort, sodass ihre Säulen erzittern.
Und Hiob 13, Vers 10  Hart zurechtweisen wird er euch, wenn ihr insgeheim die Person anseht.
Vers 17  Hört, hört meine Rede, und meine Darlegung dringe in eure Ohren!

Warum verbergt ihr euer Angesicht und betrachtet mich als euren Feind?
Wahrlich, ich, der Herr, bin JHWH, El Elohim, Adonai, Yeshua HaMashiach, Jesus Christus.

Hiob 13, Vers 1  Siehe, das alles hat mein Auge gesehen, mein Ohr gehört und sich gemerkt.
Vers 4  Ihr dagegen seid Lügendichter, Kurpfuscher, ihr alle! “So spricht der Herr.

Wahrlich, mein Name ist Donner, ein Engelbote Gottes; Donnerrr ist mein Name!

Hiob 13, Vers 9 bis 12  Wird es gut für euch sein, wenn er euch erforscht? Oder wollt ihr ihn täuschen, wie man einen Menschen täuscht? Hart zurechtweisen wird er euch, wenn ihr insgeheim die Person anseht. Wird seine Hoheit euch nicht aufschrecken und sein Schrecken nicht auf euch fallen? Was ihr vorbringt, sind Sprüche von Asche, eure Bollwerke erweisen sich als Bollwerke aus Lehm.

Kadosh, kadosh, kadosh, heilig, heilig, heilig ist der Herr!
Tun Sie Ihre Übertretungen weg. Gott ist heilig!

Hiob 13, Vers 24  Warum verbirgst du dein Angesicht und hältst mich für deinen Feind?

Bekehren Sie sich!

Hiob 15, Vers 12 und 13  Was reißt dein Herz dich hin, und was rollen deine Augen, dass du dein Schnauben gegen Gott kehrst und solche Reden aus deinem Mund hast hervorgehen lassen?

Hören Sie den Donner Gottes!

Hiob 22, Vers 22  Nimm aus seinem Mund doch Weisung an und lege seine Worte dir ins Herz!
Vers 27  Du wirst zu ihm beten, und er wird dich erhören; und deine Gelübde wirst du erfüllen.

Wahrlich, Gott hat mich gesandt, um Verwüstung zu bringen, großen Regenfall und Stürme.
Und die Verwüstungen werden enorm sein! Betrachten Sie Gottes Kraft, und seufzen Sie Tag und Nacht, Ungläubige!

Psalm 55, Vers 23 und 24  Wirf auf den HERRN deine Last, und er wird dich erhalten; er wird nimmermehr zulassen, dass der Gerechte wankt. Und du, Gott, wirst sie hinabstürzen in den Brunnen der Grube; die Männer des Blutes und des Betruges werden ihre Tage nicht zur Hälfte bringen. Ich aber will auf dich vertrauen.
Und Psalm 73, Vers 27 und 28  Denn siehe, es werden umkommen die, die sich von dir fernhalten. Du bringst zum Schweigen jeden, der dir die Treue bricht. Ich aber: Gott zu nahen ist mir gut. Ich habe meine Zuversicht auf den Herrn, HERRN, gesetzt, zu erzählen alle deine Taten.
Und Psalm 119, Vers 125 bis 128  Dein Knecht bin ich; gib mir Einsicht, so werde ich deine Zeugnisse erkennen. Es ist Zeit für den HERRN, zu handeln. Sie haben dein Gesetz gebrochen. Darum liebe ich deine Gebote mehr als Gold und Feingold. Darum wandle ich aufrichtig nach allen deinen Vorschriften. Jeden Lügenpfad hasse ich.

Johannes 3, Vers 16 bis 21  Denn so hat Gott die Welt geliebt, dass er seinen eingeborenen Sohn gab, damit jeder, der an ihn glaubt, nicht verloren geht, sondern ewiges Leben hat. Denn Gott hat seinen Sohn nicht in die Welt gesandt, dass er die Welt richte, sondern dass die Welt durch ihn gerettet werde. Wer an ihn glaubt, wird nicht gerichtet; wer aber nicht glaubt, ist schon gerichtet, weil er nicht geglaubt hat an den Namen des eingeborenen Sohnes Gottes. Dies aber ist das Gericht, dass das Licht in die Welt gekommen ist, und die Menschen haben die Finsternis mehr geliebt als das Licht, denn ihre Werke waren böse. Denn jeder, der Arges tut, hasst das Licht und kommt nicht zu dem Licht, damit seine Werke nicht bloßgestellt werden; wer aber die Wahrheit tut, kommt zu dem Licht, damit seine Werke offenbar werden, dass sie in Gott gewirkt sind.

Ich gehe jetzt, Ruacha, Yeshu, Shalom!

 

Hinweis: Volltextanzeige für Gehörlose, Hörgeschädigte und Anderssprachige …

Verwenden Sie z. B. Google Übersetzer und fügen Sie den zu Ihren Favoriten bzw. Lesezeichen hinzu.

BITTE TEILEN SIE DIESE WICHTIGEN BOTSCHAFTEN! ÜBERSETZER SIND WILLKOMMEN

Mehr Botschaften von Benjamin Cousijnsen, auch auf Englisch, Spanisch, Portugiesisch, Filipino, Indonesisch, Swahili, Surinamisch, Koreanisch, Polnisch, Russisch und Niederländisch:

Evangelicalendtimemachine.com

Deutsch: https://www.evangelicalendtimemachine.com/category/language/german/