GermanVideo 2016

Himmlische Einsegnung von Theresas Tallit

Botschaft Gottes: Sie hören und lesen den detaillierten Bericht der himmlischen Einsegnung von heute in Bezug auf den Tallit für Prophetin Theresa!

Veröffentlicht am 16. Februar 2016 von Evangelical Endtime Machine International

Bitte teilen und nicht ändern © BC

Theresa-with-Tallit

Vollständige Wiedergabe:

Hallo, willkommen! Am 16. Februar 2016 schrieb Benjamin Cousijnsen mit der Hilfe des Engels des Herrn, des Engelboten Gottes, den folgenden Bericht auf.

Shalom! Ich begrüße Sie in dem wunderbaren Namen von Yeshua HaMashiach, Jesus Christus. Wahrlich, kadosh, heilig und gewaltig ist Ihr Rabbuni, Adonai, El Elohim, Tz’va’ot, König der Könige und der Heilige der Heiligen, Yeshua HaMashiach, Jesus Christus!

Wahrlich, um 2:00 Uhr wurde Prophet Benjamin Cousijnsen abgeholt.
Wahrlich, die Sekretärin hatte ein gut verpacktes, kleines Päckchen auf dem Tisch bereitstehen.

Jeremia 32, Vers 27  Siehe, ich bin der HERR, der Gott alles Fleisches! Sollte mir irgendein Ding zu wunderbar sein?

Ich bin Rafaela, ein Engelbote Gottes.
Ich weckte Prophet Benjamin auf und flüsterte in sein Ohr: Benjamin, Tallit!
Prophet Benjamin wachte sofort auf und ging mir, dem der Engel des Herrn, nach.
Prophet Benjamin, sagte ich, warum bleiben Sie vor dem Spiegel stehen? Sie wissen doch, dass Sie im Himmel 20 Jahre alt sind, so wie Sie auch in den 16 Jahren im Himmel aussahen?
“Ja”, sagte Benjamin, “das ist wahr, aber im Bett war ich gerade noch älter.”
Ich sagte: Ja, das ist wahr. Aber wir gehen jetzt weiter, eitler Kerl! Wahrlich, stellen Sie sich mal an diese Stelle.
“Welche?”, fragte Benjamin.
Dort, bei dieser Mauer, sagte ich.

Wir gehen zusammen zum Haus Ihrer Sekretärin, ganz kurz.
So kam Benjamin mit mir an dem Ort an, wo drei Wandlampen-Spots beieinander hingen und eine Art weiße Gardine hing. Es sah ferner ordentlich aus, als ob sie uns erwartete.

Sprüche 31, Vers 11  Ihr vertraut das Herz ihres Mannes, und an Ausbeute wird es ihm nicht fehlen.
Und Vers 23  Ihr Mann ist bekannt in den Toren, wenn er Sitzung hält mit den Ältesten des Landes.
Vers 25  Kraft und Hoheit sind ihr Gewand, und unbekümmert lacht sie dem nächsten Tag zu.

Rafaela ließ ihre Hände auf den Tallit sinken, zusammen mit Gottes wahrem Propheten.
Und hiernach kamen sie im Himmel an…

Der Tallit wurde zum Thron Gottes gebracht.
Als Yeshua HaMashiach, Jesus Christus, eine Geste mit einem Zepter machte, brachte ein kindlicher Cherub den Tallit zu Gottes Thron. Yeshua HaMashiach, Jesus Christus, sagte: Wahrlich, lasst jetzt meinen himmlischen Führer und Hohepriester und die Führer des alten Israel und des neuen Israel und alle heiligen Propheten nach vorne kommen. Dann wurde Platz gemacht für alle biblischen Propheten und der Herr sprach: Prophet Benjamin, du hast diesen Tallit gewählt, und ich sah, dass es sehr gut war. Gib den Befehl an die Propheten unter deiner Leiterschaft. Benjamin machte eine Geste, und man gab einander eine Hand. Und alle heiligen Propheten bildeten zusammen eine Art geschlossene Kette. Und Prophet Benjamin legte zusammen mit dem Herrn Yeshua HaMashiach, Jesus Christus, dem König der Könige selbst, die Hände auf den Tallit. Und alle sprachen so einen Segen im Altaramäischen aus. Dann erhob der Herr seine Stimme und sprach: Wahrlich, dieser Tallit ist ein Segen für den Träger!

Höre, Philippinen, Theresa ist ihr Name, und sie wird ihn tragen, wofür sie es will.
Sie ist deine Prophetin in Ruach!

Epheser 3, Vers 17  dass der Christus durch den Glauben in euren Herzen wohne und ihr in Liebe gewurzelt und gegründet seid.
Und Epheser 4, Vers 11 bis 12  Und er hat die einen als Apostel gegeben und andere als Propheten, andere als Evangelisten, andere als Hirten und Lehrer, zur Ausrüstung der Heiligen für das Werk des Dienstes, für die Erbauung des Leibes Christi.
Und Vers 16  Aus ihm wird der ganze Leib zusammengefügt und verbunden durch jedes der Unterstützung dienende Gelenk, entsprechend der Wirksamkeit nach dem Maß jedes einzelnen Teils; und so wirkt er das Wachstum des Leibes zu seiner Selbstauferbauung in Liebe.

Wahrlich, später wurde der Tallit beim Vorbeigehen von allen himmlischen Propheten angerührt.
Danach wurde der Tallit an den Ort zurückgelegt, wo er weggeholt wurde, bei Gottes wahrer Endzeitpropheten-Sekretärin, Marion. Sie sorgt für die weitere Versendung zur Kirche Ruach auf den Philippinen.

Prophet Benjamin wurde wieder nach Hause gebracht und nahm Abschied von Rafaela.

Johannes 3, Vers 16 und 17  Denn so hat Gott die Welt geliebt, dass er seinen eingeborenen Sohn gab, damit jeder, der an ihn glaubt, nicht verloren geht, sondern ewiges Leben hat. Denn Gott hat seinen Sohn nicht in die Welt gesandt, dass er die Welt richte, sondern dass die Welt durch ihn gerettet werde.

Ich gehe jetzt, Ruacha, Yeshu, Shalom!, sprach der Engelbote Gottes und verschwand.

Und auch ich sage Ihnen, Ruacha, Yeshu, Shalom! Der Herr segne Sie

 

Hinweis: Volltextanzeige für Gehörlose, Hörgeschädigte und Anderssprachige …

Verwenden Sie z. B. Google Übersetzer und fügen Sie den zu Ihren Favoriten bzw. Lesezeichen hinzu.

BITTE TEILEN SIE DIESE WICHTIGEN BOTSCHAFTEN! ÜBERSETZER SIND WILLKOMMEN

Mehr Botschaften von Benjamin Cousijnsen, auch auf Englisch, Spanisch, Portugiesisch, Indonesisch, Filipino, Swahili, Koreanisch, Russisch, Polnisch und Niederländisch:

Evangelicalendtimemachine.com

Deutsch: https://www.evangelicalendtimemachine.com/category/language/german/