GermanVideo 2013

Die Medien verdrehen und beeinflussen Ihre Gedanken!

BOTSCHAFT GOTTES, 100 % VON GOTT STAMMEND, DEM GOTT VON ABRAHAM, ISAAK UND JAKOB. WAHRLICH! DIE MEDIEN SIND IN DEN HÄNDEN VON SATAN, UM VIELE ZU TÄUSCHEN UND ZU VERFÜHREN!


Veröffentlicht am 30. September 2013 von Evangelical Eindtijdspace

Bitte teilen und nicht ändern © BC

invloed media

Vollständige Wiedergabe:

Hallo, herzlich willkommen! Am Montag, 30. September 2013 überbrachte der Engelbote Gottes diese Botschaft, Wort für Wort, an Endzeitprophet Benjamin Cousijnsen.

Shalom! Ich begrüße Sie in dem wunderbaren Namen von Yeshua HaMashiach, Jesus Christus. Wahrlich, wahrlich, ich sage Ihnen, ich bin ein Engelbote Gottes und mein Name ist Pedasa. Wahrlich, hören Sie aufmerksam zu.

Lies vor: Johannes 12, Vers 46  Hier steht geschrieben: Ich bin als Licht in die Welt gekommen, damit jeder, der an mich glaubt, nicht in der Finsternis bleibe.
Und Vers 48  Wer mich verwirft und meine Worte nicht annimmt, hat den, der ihn richtet: Das Wort, das ich geredet habe, das wird ihn richten am letzten Tag.
Der Engelbote Gottes sprach weiter,

Wahrlich! Die Medien versuchen Ihre Gedanken zu beeinflussen, indem sie Christen lächerlich machen, so dass sie gehasst werden.

Auch wird die Wahrheit verdreht!

Lies vor: Matthäus 6, Vers 32  Hier steht geschrieben:  Denn nach diesem allen trachten die Nationen; denn euer himmlischer Vater weiß, dass ihr dies alles benötigt.

1. Korinther 3, Vers 13  Hier steht geschrieben: So wird das Werk eines jeden offenbar werden, denn der Tag wird es klarmachen, weil er in Feuer offenbart wird. Und wie das Werk eines jeden beschaffen ist, das wird das Feuer erweisen.
Und Vers 19 bis 21  Denn die Weisheit dieser Welt ist Torheit bei Gott; denn es steht geschrieben: “Der die Weisen fängt in ihrer List.” Und wieder: “Der Herr kennt die Überlegungen der Weisen, dass sie nichtig sind.” So rühme sich denn niemand im Blick auf Menschen, denn alles ist euer.
Der Engelbote Gottes sprach weiter,

Wahrlich, die Medien sind in den Händen von Satan, um zu viele täuschen und zu verführen!

Lies vor: Epheser 5, Vers 6 bis 13  Hier steht geschrieben: Niemand verführe euch mit leeren Worten! Denn dieser Dinge wegen kommt der Zorn Gottes über die Söhne des Ungehorsams. Seid also nicht ihre Mitteilhaber! Denn einst wart ihr Finsternis, jetzt aber seid ihr Licht im Herrn. Wandelt als Kinder des Lichts – denn die Frucht des Lichts besteht in lauter Güte und Gerechtigkeit und Wahrheit -, indem ihr prüft, was dem Herrn wohlgefällig ist. Und habt nichts gemein mit den unfruchtbaren Werken der Finsternis, sondern stellt sie vielmehr bloß! Denn was heimlich von ihnen geschieht, ist selbst zu sagen schändlich. Alles aber, was bloßgestellt wird, das wird durchs Licht offenbar.
Der Engelbote Gottes sprach weiter,

Wahrlich, jeder Star, der Sie beeinflusst und viele durch Lügen zu Fall brachte, wird seiner Strafe nicht entkommen!
So spricht der Herr Yeshua HaMashiach, Jesus Christus.

Lies vor: Matthäus 7, Vers 23  Hier steht geschrieben: Und dann werde ich ihnen bekennen: Ich habe euch niemals gekannt. Weicht von mir, ihr Übeltäter!
Der Engelbote Gottes sprach weiter,

Wahrlich, Sie da, bekehren Sie sich und öffnen Sie Ihre Augen und sehen und hören Sie!

Lies vor: Matthäus 7, Vers 13 und 14  Hier steht geschrieben: Geht hinein durch die enge Pforte! Denn weit ist die Pforte und breit der Weg, der zum Verderben führt, und viele sind, die auf ihm hineingehen. Denn eng ist die Pforte und schmal der Weg, der zum Leben führt, und wenige sind, die ihn finden.

1. Korinther 2, Vers 6 bis 7  Hier steht geschrieben: Wir reden aber Weisheit unter den Vollkommenen, jedoch nicht Weisheit dieses Zeitalters, auch nicht der Fürsten dieses Zeitalters, die zunichte werden, sondern wir reden Gottes Weisheit in einem Geheimnis, die verborgene, die Gott vorherbestimmt hat, vor den Zeitaltern, zu unserer Herrlichkeit.
Und Vers 9 bis 15  Hier steht geschrieben: Sondern wie geschrieben steht: “Was kein Auge gesehen und kein Ohr gehört hat und in keines Menschen Herz gekommen ist, was Gott denen bereitet hat, die ihn lieben.” Uns aber hat Gott es offenbart durch den Geist, denn der Geist erforscht alles, auch die Tiefen Gottes. Denn wer von den Menschen weiß, was im Menschen ist, als nur der Geist des Menschen, der in ihm ist? So hat auch niemand erkannt, was in Gott ist, als nur der Geist Gottes. Wir aber haben nicht den Geist der Welt empfangen, sondern den Geist, der aus Gott ist, damit wir die Dinge kennen, die uns von Gott geschenkt sind. Davon reden wir auch, nicht in Worten, gelehrt durch menschliche Weisheit, sondern in Worten, gelehrt durch den Geist, indem wir Geistliches durch Geistliches deuten. Ein natürlicher Mensch aber nimmt nicht an, was des Geistes Gottes ist, denn es ist ihm eine Torheit, und er kann es nicht erkennen, weil es geistlich beurteilt wird. Der geistliche Mensch dagegen beurteilt zwar alles, er selbst jedoch wird von niemand beurteilt.
Der Engelbote Gottes sprach weiter,

Wahrlich, Geliebte des Herrn, bewaffnen Sie sich!

Lies vor: 1. Korinther 3, Vers 16 und 17  Hier steht geschrieben: Wisst ihr nicht, dass ihr Gottes Tempel seid und der Geist Gottes in euch wohnt? Wenn jemand den Tempel Gottes verdirbt, den wird Gott verderben; denn der Tempel Gottes ist heilig, und der seid ihr.

1. Thessalonicher 4, Vers 7 und 8  Hier steht geschrieben: Denn Gott hat uns nicht zur Unreinheit berufen, sondern in Heiligung. Deshalb nun, wer dies verwirft, verwirft nicht einen Menschen, sondern Gott, der auch seinen Heiligen Geist in euch gibt.
Der Engelbote Gottes sprach weiter,

Wahrlich, in Matthäus 6, Vers 21 steht: Denn wo dein Schatz ist, da wird auch dein Herz sein. “Wahrlich, so spricht der Herr.”

Bitten Sie immer um Schutz, wenn Sie als Christ mit den Medien beschäftigt sind.

Epheser 6, Vers 10 bis 13  Lies dies vor. Hier steht geschrieben: Schließlich: Werdet stark im Herrn und in der Macht seiner Stärke! Zieht die ganze Waffenrüstung Gottes an, damit ihr gegen die Listen des Teufels bestehen könnt! Denn unser Kampf ist nicht gegen Fleisch und Blut, sondern gegen die Gewalten, gegen die Mächte, gegen die Weltbeherrscher dieser Finsternis, gegen die geistigen Mächte der Bosheit in der Himmelswelt. Deshalb ergreift die ganze Waffenrüstung Gottes, damit ihr an dem bösen Tag widerstehen und, wenn ihr alles ausgerichtet habt, stehen bleiben könnt!

Johannes 3, Vers 16 bis 21  Hier steht geschrieben: Denn so hat Gott die Welt geliebt, dass er seinen eingeborenen Sohn gab, damit jeder, der an ihn glaubt, nicht verloren geht, sondern ewiges Leben hat. Denn Gott hat seinen Sohn nicht in die Welt gesandt, dass er die Welt richte, sondern dass die Welt durch ihn gerettet werde. Wer an ihn glaubt, wird nicht gerichtet; wer aber nicht glaubt, ist schon gerichtet, weil er nicht geglaubt hat an den Namen des eingeborenen Sohnes Gottes. Dies aber ist das Gericht, dass das Licht in die Welt gekommen ist, und die Menschen haben die Finsternis mehr geliebt als das Licht, denn ihre Werke waren böse. Denn jeder, der Arges tut, hasst das Licht und kommt nicht zu dem Licht, damit seine Werke nicht bloßgestellt werden; wer aber die Wahrheit tut, kommt zu dem Licht, damit seine Werke offenbar werden, dass sie in Gott gewirkt sind.
Der Engelbote Gottes sprach weiter,

Wahrlich, Yeshua HaMashiach, Jesus Christus, will Sie, die zuhören, darauf hinweisen, dass das Buch Ihnen bald zugesandt wird.
Es wird jetzt erst gedruckt werden. Und der Verkauf steht jetzt eben still, so dass die Stiftung sich auf die Anmeldung für das Buch ‘RUACHA, YESHU, SHALOM!’ richten kann.

Wahrlich, wer das Buch bestellt hat, kann ein kostenloses T-Shirt haben. Allerdings müssen Sie dann bitte Ihre Größe durchgeben.

Wahrlich, vielleicht wollen Sie nur ein T-Shirt, um zu evangelisieren.
Mit einer Spende von mindestens 25 € bekommt man es zugesandt.
Ich gehe jetzt, Ruacha, Yeshu, Shalom! sprach der Engelbote Gottes und verschwand.

Und dies ist das T- Shirt…
Ruacha, Yeshu, Shalom! Der Herr segne Sie

 

Hinweis: Volltextanzeige für Gehörlose, Hörgeschädigte und Anderssprachige …

Verwenden Sie z. B. Google Übersetzer und fügen Sie den zu Ihren Favoriten bzw. Lesezeichen hinzu.

BITTE TEILEN SIE DIESE WICHTIGEN BOTSCHAFTEN! ÜBERSETZER SIND WILLKOMMEN

Mehr Botschaften von Benjamin Cousijnsen, auch auf English, Spanisch, Portugiesisch, Indonesisch, Filipino, Swahili, Koreanisch, Russisch und Niederländisch:

Evangelicalendtimemachine.com

Deutsch: https://www.evangelicalendtimemachine.com/category/language/german/