GermanVideo 2014

Alles hat einen Sinn!

GOTT MACHT NIE FEHLER, ALLES HAT EINEN SINN UND EINE HEILIGE BIRMA WAR IMMER EIN ZUGEWIESENES WESEN FÜR EINEN PROPHETEN, SPRACH DER ENGEL GOTTES. UND WARNUNG VOR DEM ESSEN VON HALAL-FLEISCH!

Veröffentlicht am 6. Mai 2014 von Evangelical Endtime Machine International

Bitte teilen und nicht ändern © BC

 

Vollständige Wiedergabe:

 

Hallo, herzlich willkommen! 6. Mai 2014.

Benjamin hörte in der Ferne seinen Namen rufen… Benjamin, Benjamin, Benjamin, wachen Sie auf! Mein Name ist Seabe, ein Engelbote Gottes. Ich komme in dem allmächtigen Namen von Yeshua HaMashiach, Isa, Jesus Christus. Wahrlich, ich nehme Sie mit, Benjamin.

Benjamin bedeutet: “Sohn der rechten Hand.”
Benjamin sagte: “Habe ich das nicht früher mal gehört?”
Das stimmt, sprach Engelbote Gottes. Im Jahr 2012 sagte Michael Ihnen dies auch.
Benjamin antwortete: “Ich habe das wohl eben vergessen.”
Der Engel des Herrn sagte: Wir nicht! Ich sage Ihnen: Stehen Sie auf und folgen Sie mir.
Ich stand auf und sah, dass ich bekleidet war.
Wir gingen die Treppe hinunter und der Engelbote lief entspannt durch die Haustür hindurch und ich lief gegen die Haustür. Auf einmal kam der Engelbote, Seabe, zurück und sagte: Benjamin, ssst, Sie machen Quirze wach, Ihre Katze!
“Fehler”, sagte ich, “die Katze von Marta”.
Nein, sagte der Engelbote, Gott macht keine Fehler.
“Aber okay”, sagte Benjamin, “stellen Sie sich einmal vor, dass Sie immer schon Hunde geliebt haben und dafür gesorgt haben, und Gott beschließt plötzlich, Ihnen eine Katze oder ein völlig anderes Tier an Ihre Seite zu stellen, was würden Sie dann denken?”
Der Engelbote antwortete: Ich würde denken, dass Gott mit der Schöpfung jedes Tier mit so viel Liebe gemacht hat. Und der Engelbote gab:

1. Mose 1, Vers 25 Und Gott machte die wilden Tiere der Erde nach ihrer Art und das Vieh nach seiner Art und alle kriechenden Tiere auf dem Erdboden nach ihrer Art. Und Gott sah, dass es gut war.
Der Engelbote Gottes sprach,

Gott macht nie Fehler!

Alles hat einen Sinn. Und eine heilige Birma war immer ein zugewiesenes Wesen für einen Propheten. Lassen Sie uns in den Park gehen, schlug der Engelbote Gottes vor.
“Okay”, sagte Benjamin. Wir gingen in den Park und der Engelbote Gottes gab:

Amos 5, Vers 21 bis 24 Da steht geschrieben: Ich hasse, ich verwerfe eure Feste, und eure Festversammlungen kann ich nicht mehr riechen: Denn wenn ihr mir Brandopfer opfert, missfallen sie mir, und an euren Speisopfern habe ich kein Gefallen, und das Heilsopfer von eurem Mastvieh will ich nicht ansehen. Halte den Lärm deiner Lieder von mir fern! Und das Spiel deiner Harfen will ich nicht hören. Aber Recht ergieße sich wie Wasser und Gerechtigkeit wie ein immerfließender Bach!
Der Engelbote Gottes sprach,

Wahrlich, Gott liebt alle Tiere!
Aber der Mensch entschied sich dafür, Tiere als Opfer zu schlachten, nicht Gott.

Jesaja 1, Vers 11 bis 16 Wozu soll mir die Menge eurer Schlachtopfer dienen?, spricht der HERR. Ich habe die Brandopfer von Widdern und das Fett der Mastkälber satt, und am Blut von Stieren, Lämmern und jungen Böcken habe ich kein Gefallen. Wenn ihr kommt, um vor meinem Angesicht zu erscheinen – wer hat das von eurer Hand gefordert, meine Vorhöfe zu zertreten? Bringt nicht länger nichtige Speisopfer! Das Räucherwerk ist mir ein Gräuel. Neumond und Sabbat, das Einberufen von Versammlungen: Sünde und Festversammlung ertrage ich nicht. Eure Neumonde und eure Feste hasst meine Seele. Sie sind mir zur Last geworden, ich bin es müde, sie zu ertragen. Und wenn ihr eure Hände ausbreitet, verhülle ich meine Augen vor euch. Auch wenn ihr noch so viel betet, höre ich nicht – eure Hände sind voll Blut. Wascht euch, reinigt euch! Schafft mir eure bösen Taten aus den Augen, hört auf, Böses zu tun!

Hosea 8, Vers 13 Als Schlachtopfer meiner Opfergaben opfern sie Fleisch und essen es. Der HERR hat kein Gefallen daran. Jetzt denkt er an ihre Schuld und sucht ihre Sünden heim. Nach Ägypten werden sie zurückkehren.
Hosea 6, Vers 6 Denn an Güte habe ich Gefallen, nicht an Schlachtopfern, und an der Erkenntnis Gottes mehr als an Brandopfern.

Benjamin, die Jünger lebten unter anderem von Brot und Oliven und Baumfrüchten und Gemüse und Samenkörnern und Fisch, aber aßen kein Fleisch.
Und einige tranken selbst überhaupt keinen Wein. Selbst die ersten Christen enthielten sich von Fleisch von Opfertieren.

Römer 14, Vers 1 bis 4 Hier steht geschrieben: Den Schwachen im Glauben aber nehmt auf, doch nicht zur Entscheidung zweifelhafter Fragen! Einer glaubt, er dürfe alles essen; der Schwache aber isst Gemüse. Wer isst, verachte den nicht, der nicht isst; und wer nicht isst, richte den nicht, der isst! Denn Gott hat ihn aufgenommen. Wer bist du, der du den Hausknecht eines anderen richtest? Er steht oder fällt dem eigenen Herrn. Er wird aber aufrecht gehalten werden, denn der Herr vermag ihn aufrecht zu halten.
Der Engelbote Gottes sprach,

Wahrlich, schauen Sie mal zu all den Kaninchen!
Benjamin schreibt: Ich sah, während ich auf der Bank saß, unzählbar viele Kaninchen um uns herum sitzen.
Der Engelbote Gottes sprach: Benjamin, diese Katze gehört wirklich zu Ihnen. Im Himmel wird sie jedoch unter den Tieren frei sein und ihren eigenen Weg gehen können. Doch kommen die Tiere schon mal ihren früheren Herrchen einen Besuch abstatten.
Man hört im Himmel sogar die Vögel und auch viele andere Tierarten. Sie werden alles im Himmel vollauf genießen und sind es wert, den Gott von Abraham, Isaak und Jakob alle Ehre und Herrlichkeit und Dank und Anbetung und Lobpreis zu geben.

Wahrlich, ein Christ muss vor allem Halal-Fleisch vermeiden, denn schon jahrhundertelang wird dieses Fleisch den Abgöttern gewidmet unter dem Aussprechen von Sprüchen!
Ich versetze Sie jetzt, Prophet Benjamin.

Und zu Ihnen, die zuhören, sage ich: Sorgen Sie gut für Ihre Haustiere, auch wenn man einander nicht ähnlich sieht.
Gott liebt Tiere, darum sind sie auch im Himmel.
Winke den Kaninchen mal eben zu…
Und ich gehe auch jetzt, Ruacha, Yeshu, Shalom! sprach der Engelbote Gottes und verschwand.

Ruacha, Yeshu, Shalom! Gott segne Sie

 

Hinweis: Volltextanzeige für Gehörlose, Hörgeschädigte und Anderssprachige …

Verwenden Sie z. B. Google Übersetzer und fügen Sie den zu Ihren Favoriten bzw. Lesezeichen hinzu.

BITTE TEILEN SIE DIESE WICHTIGEN BOTSCHAFTEN! ÜBERSETZER SIND WILLKOMMEN

Mehr Botschaften von Benjamin Cousijnsen, auch auf English, Spanisch, Portugiesisch, Indonesisch, Filipino, Swahili, Koreanisch, Russisch und Niederländisch:

Geposted: Evangelicalendtimemachine.com

Deutsch: https://www.evangelicalendtimemachine.com/category/language/german/