GermanVideo 2012

22.08.2012 Prophetie: Zeichen der letzten Tage!

Prophetische Offenbarung Gottes: In dieser Vision offenbart der Herr Gott seinem Propheten, Benjamin Cousijnsen, was bereits in Erfüllung geht: Es finden Ereignisse auf der Erde statt, von denen man lieber nicht hören will!

Veröffentlicht am 22. August 2012 von eindtijdspace

Bitte teilen und nicht ändern © BC

 

Vollständige Wiedergabe:

Hallo! Benjamin Cousijnsen schreibt am 22. August 2012:

Ich sah den Engelboten in meinem Schlaf, und ich sah ihn auf den Wolken …
Dann sprach er: Shalom, Benjamin! Mein Name ist Choron. Ich begrüße Sie im Namen von Jesus Christus, Yeshua HaMashiach, Ruacha, Yeshu! Ich war früher bei Ihnen, Benjamin. Yeshua, Jesus, ist der Christus, der Sohn Gottes.

Sie dort, man versucht mit Schiffen mit Meersalz in die Luft zu schießen.
Man will dies, Benjamin, in einem Abschnitt von 100 bis 150 Kilometern Länge tun, um zu versuchen, Wolken zu bilden. Mit nur 10 bis 15 Schiffen will man mit Meersalzpartikeln sprühen. Ihre Kohlenstoffdioxid-Emissionen sind sehr hoch. Die Initiative muss der globalen Erwärmung entgegenwirken. Man versucht alles.

Der Klimawandel, Prophet Gottes, ist dem Ungehorsam des Menschen zu verdanken.
Sie haben bereits durchgegeben, dass der Boden reißen wird und dass der Boden unter den Füßen des Menschen brennen wird. Der Mensch selbst hat eine Hölle auf Erden ausgerufen. Auch die intensiven und tödlichen Hitzewellen nehmen den Atem. Die Sonne wird so brennen, dass man es nicht ertragen kann.

Benjamin, man ließ große Mengen an Radioaktivität in den Pazifischen Ozean strömen.
Der Schaden ist enorm! Viele Japaner haben Krebs und lassen aus Angst ihre ungeborenen Kinder abtreiben. Viele körperliche Beschwerden und Krankheiten sind unter ihnen. Die Regierung dementiert! Der Fukushima-Schaden ist viel schlimmer, als man sagt!

Ich sage Ihnen, die Erde wird mit dem Sonnensturm zu tun bekommen!

Hosea 8, Vers 7  Ja, Wind säen sie, und Sturm ernten sie. Ein Halm, der nicht sprosst, bringt kein Mehl. Selbst wenn er etwas brächte, würden Fremde es verschlingen.

Wer ohne Gott und Jesus Christus lebt, wird die Hölle auf Erden erleben.
Seien Sie nicht ungläubig, sondern gläubig. Dies sind die Zeichen der letzten Tage. Es wird viele Katastrophen geben. Es finden Ereignisse auf der Erde statt, von denen man lieber nicht hören und die man nicht erleben will!

Bevor das Schlimmste kommt, werden die wahren Kinder Gottes weggenommen sein, und dies ist sehr, sehr bald!
Wenn Sie sich zu Jesus Christus bekehren und Sie Ihre Sünden bekennen und ihn in Ihr Leben einladen, werden Sie bewahrt werden. Machen Sie es jetzt, bevor Sie zurückbleiben. Wer nicht hören will, geht wirklich verloren! Ich mache Ihnen keine Angst, ich sage Ihnen als Engelbote Gottes die Wahrheit in Jesu Christi Namen. Dies ist auch kein Film, dies ist echt!

Entscheiden Sie sich, wem Sie dienen wollen, denn dort werden Sie sein. Und überdenken die Botschaften Gottes und hören Sie auf sie, Shalom!

 

Hinweis: Volltextanzeige für Gehörlose, Hörgeschädigte und Anderssprachige …

Verwenden Sie z. B. Google Übersetzer und fügen Sie den zu Ihren Favoriten bzw. Lesezeichen hinzu.

BITTE TEILEN SIE DIESE WICHTIGEN BOTSCHAFTEN! ÜBERSETZER SIND WILLKOMMEN

Mehr Botschaften von Benjamin Cousijnsen, auch auf Englisch, Spanisch, Portugiesisch, Filipino, Indonesisch, Swahili, Surinamisch, Koreanisch, Polnisch, Russisch und Niederländisch:

Evangelicalendtimemachine.com

Deutsch: https://www.evangelicalendtimemachine.com/category/language/german/