GermanVideo 2019

2020 wird für viele Länder eine schlechte Erinnerung sein!

Warnende, prophetische Botschaft Gottes: Gott wird die Schleusen öffnen und hier und da Regen und viel Schnee bringen. Wer nicht hören will, geht verloren. Dies gilt für alle Länder! (Bitte warten Sie nach dem Anklicken des Videos einen Moment, bis es wiedergegeben wird.)

Veröffentlicht am 18. Dezember 2019 von Evangelical Endtime Machine International

Bitte teilen und nicht ändern © BC

 

Vollständige Wiedergabe:

Willkommen! Am 18. Dezember 2019 überbrachte der Engelbote die folgende prophetische Botschaft Gottes an Endzeitprophet Benjamin Cousijnsen.

Shalom, Prophet Benjamin Cousijnsen! Ich begrüße Sie in dem kadosh, heiligen und allmächtigen und sehr kraftvollen Namen von Yeshua HaMashiach, JHWH, Jesus Christus. Und ich, der Engelbote Gottes, sage mit allen Engeln und Gläubigen: Halleluja! Hosanna für den Herrn Gott, den allmächtigen Herrscher und König der Könige, den wir verehren, unserem himmlischen Abba, Vater, Adonai, El Elohim.

Wahrlich, wahrlich!
Sehen Sie sich die vielen Warnungen an, die ich, der Engelbote Gottes, im Auftrag des allmächtigen Gottes wegen Ihres Ungehorsams gegenüber Gott und seinem Gebot, und Ihres schlechten Herzens und Ihrer Überlegungen und Ihres bösen Wandels gebracht habe.

Römer 1, Vers 21 und 22  Weil sie Gott kannten, ihn aber weder als Gott verherrlichten noch ihm Dank darbrachten, sondern in ihren Überlegungen in Torheit verfielen und ihr unverständiges Herz verfinstert wurde. Indem sie sich für Weise ausgaben, sind sie zu Narren geworden.
Und Vers 24 bis 32  Darum hat Gott sie dahingegeben in den Begierden ihrer Herzen in die Unreinheit, ihre Leiber untereinander zu schänden, sie, welche die Wahrheit Gottes in die Lüge verwandelt und dem Geschöpf Verehrung und Dienst dargebracht haben statt dem Schöpfer, der gepriesen ist in Ewigkeit. Amen. Deswegen hat Gott sie dahingegeben in schändliche Leidenschaften. Denn ihre Frauen haben den natürlichen Verkehr in den unnatürlichen verwandelt, und ebenso haben auch die Männer den natürlichen Verkehr mit der Frau verlassen, sind in ihrer Begierde zueinander entbrannt, indem die Männer mit Männern Schande trieben, und empfingen den gebührenden Lohn ihrer Verirrung an sich selbst. Und wie sie es nicht für gut fanden, Gott in der Erkenntnis festzuhalten, hat Gott sie dahingegeben in einen verworfenen Sinn, zu tun, was sich nicht ziemt: erfüllt mit aller Ungerechtigkeit, Bosheit, Habsucht, Schlechtigkeit, voll von Neid, Mord, Streit, List, Tücke; Verbreiter übler Nachrede, Verleumder, Gotteshasser, Gewalttäter, Hochmütige, Prahler, Erfinder böser Dinge, den Eltern Ungehorsame, Unverständige, Treulose, ohne natürliche Liebe, Unbarmherzige. Obwohl sie Gottes Rechtsforderung erkennen, dass die, die so etwas tun, des Todes würdig sind, üben sie es nicht allein aus, sondern haben auch Wohlgefallen an denen, die es tun.

Wahrlich, wiederum sage ich Ihnen: Fürchten Sie den Allmächtigen und bekehren Sie sich, ebenso die Drachenverehrer und die Götzenverehrer!

Römer 6, Vers 23  Denn der Lohn der Sünde ist der Tod, die Gnadengabe Gottes aber ewiges Leben in Christus Jesus, unserem Herrn.

Wahrlich,

Römer 12, Vers 2  Und seid nicht gleichförmig dieser Welt, sondern werdet verwandelt durch die Erneuerung des Sinnes, dass ihr prüfen mögt, was der Wille Gottes ist: das Gute und Wohlgefällige und Vollkommene.
Und Römer 14, Vers 6 bis 12  Wer den Tag beachtet, beachtet ihn dem Herrn. Und wer isst, isst dem Herrn, denn er “oder sie” sagt Gott Dank; und wer nicht isst, isst dem Herrn nicht und sagt Gott Dank. Denn keiner “oder keine” von uns lebt sich selbst, und keiner “oder keine” stirbt sich selbst. Denn sei es auch, dass wir leben, wir leben dem Herrn; und sei es, dass wir sterben, wir sterben dem Herrn. Und sei es nun, dass wir leben, sei es auch, dass wir sterben, wir sind des Herrn. Denn hierzu ist Christus gestorben und wieder lebendig geworden, dass er herrsche sowohl über Tote als auch über Lebende. Du aber, was richtest du deinen Bruder “oder deine Schwester“? Oder auch du, was verachtest du deinen Bruder “oder deine Schwester“? Denn wir werden alle vor den Richterstuhl Gottes gestellt werden. Denn es steht geschrieben: “So wahr ich lebe, spricht der Herr, mir wird sich jedes Knie beugen, und jede Zunge wird Gott bekennen.” Also wird nun jeder von uns für sich selbst Gott Rechenschaft geben.

Wahrlich, es gibt nur einen Weg zum Himmel und einen Weg zur Hölle, wo viele landen, weil sie keine Furcht vor Gott und Gebot haben.
Sie werden es wissen und erfahren, was es bedeutet, sich nicht zu bekehren!

Wahrlich, Tokio, China, Korea, Spanien, Amerika und Australien und Afrika und Indonesien und Mexiko und Dänemark und die Türkei unter anderem!
Ho, ho, ho! Es sei so! Gott wird die Schleusen öffnen: Regen und so viel Schnee bringen, hier und da. Wer nicht hören will, geht verloren. Dies gilt für alle Länder!

2. Mose 22, Vers 19  Wer den Göttern opfert, außer dem HERRN allein, soll mit dem Bann belegt werden.

2020 wird für viele Länder eine schlechte Erinnerung sein!
Ich gehe jetzt, sprach Gottes Engelbote, Ruacha, Yeshu, Shalom!

 

Hinweis: Volltextanzeige für Gehörlose, Hörgeschädigte und Anderssprachige …

Verwenden Sie z. B. Google Übersetzer und fügen Sie den zu Ihren Favoriten bzw. Lesezeichen hinzu.

BITTE TEILEN SIE DIESE WICHTIGEN BOTSCHAFTEN! ÜBERSETZER SIND WILLKOMMEN

Mehr Botschaften von Benjamin Cousijnsen, auch auf Englisch, Spanisch, Portugiesisch, Filipino, Indonesisch, Swahili, Surinamisch, Koreanisch, Polnisch, Russisch und Niederländisch:

Evangelicalendtimemachine.com

Deutsch: https://www.evangelicalendtimemachine.com/category/language/german/